Lara Stoll «Gipfel der Freude» Slam Poesie

Freitag, 9. September 2022, 20:00 - 21:45
Saal Heinrich von Hünenberg, Zentrumstrasse 1, 6331 Hünenberg
Diverses Kultur Tourismus

Die mehrfache Meisterin im Poetry Slam treibt sich seit bald fünfzehn Jahren auf allen möglichen Bühnen herum. Virtuos schwelgt, predigt, wütet und poltert die emigrierte Ostschweizerin über das Leben und dessen Schwierigkeiten.

Form und Inhalt pendeln bei Lara Stoll brillant irgendwo zwischen Dada, Spoken Word und vorgelesener Literatur. Es reihen sich essayistische Kurzgeschichten an naive Lyrik, gespickt mit Liedern, welche sie auf der Gitarre zu begleiten versucht, so dass man sagen muss «Moll, du».

Der Kühlschrank, der Tod, Einsamkeit, Lavendel, ein bisschen Corona, Pizza, Wut, Mütter – Stolls künstlerisches Universum ist ein berührender Mikrokosmos, oder wie die Jury des deutschen Kleinkunstpreises es so schön formulierte: «Der charmante Poetry-Punk aus der Schweiz tobt, schäumt, spricht Kauderwelsch und formuliert messerscharf geschliffene Sätze. Schonungslos sich selbst gegenüber, findet Lara Stoll das Politische im Privaten.»

Reservationen: www.kultur-huenenberg.ch

Zusätzliche Informationen
Inserate Einblick 2022-Lara Stoll.pdf
Preis
Erwachsene CHF 35.—, Jugendliche CHF 15.—
Organisator
Kultur Hünenberg

Karte

Alle Termine dieser Veranstaltung