Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

trauer beWEGt

Mittwoch 02.10 @ 08:45 - 11:30

Ein Angebot für Menschen, die einen Verlust erfahren haben.
Trauern ist ein Prozess. Ein Weg, den wir immer dann gehen müssen, wenn wir einen Verlust erfahren haben. Das kann der Tod eines lieben Menschen sein, der Verlust der Gesundheit oder auch der Abschied von einer Lebensphase, die nicht mehr ist. Ganz bewusst diesen Weg zu gehen, kann der Seele helfen, die Trauer zuzulassen und sie als Teil des persönlichen Lebensweges anzunehmen.

Das neue Angebot trauer beWEGt - lanciert von der Reformierten Kirche Zug und von Trauer- und Sterbebegleiterin Simone Kuhn (www.himmelsbrugg.ch) - lädt Menschen, die eine Trauererfahrung gemacht haben, alle 2 Monate einen Vormittag lang auf den gemeinsamen Weg ein (ca. 6 km). Sorgfältig ausgewählte Inputgedanken, Gespräche beim Gehen, stille Wegabschnitte und eine kleine Wegstärkung wollen Mut machen und Kraft geben für den weiteren Lebensweg.

Lokalität

Ref. Kirchenzentrum Hünenberg
Zentrumstrasse 8
6331 Hünenberg

Organisator

Ref. Kirche Zug / Bezirk Hünenberg
Aline Kellenberger
0417805849

Ticket

10.-- / Person